Für ihre Beisetzung am 27. Mai 2024 (11:00 Uhr Friedhof Alt-Stralau)

Vanessa mit einer letzten Spende Unterstützen!

Vanessa Gärtner kämpfte 5 Jahre gegen eine lebensgefährliche, weit fortgeschrittene Mischinfektion mit Erregern, die durch Zeckenstiche ausgelöst wurde. Leider hat sie im März 2024 diesen Kampf aufgegeben. Für ihre Gedenkfeier und Beisetzung am 27. Mai 2024 um 11 Uhr auf dem Friedhof Alt-Stralau sammeln wir nun noch ein wenig Geld!

Vanessa Gärtner kämpfte 5 Jahre gegen eine lebensgefährliche, weit fortgeschrittene Mischinfektion mit Erregern, die durch Zeckenstiche ausgelöst wurde. Nachgewiesen wurden Borrelien, Bartonellen, Rickettsien, Brucellen, Anaplasmen sowie Echinokokken und Chlamydien Pneumomia. Seit März 2020 bekam sie täglich lebensnotwendige Infusionen, die dazu beigetragen haben, dass sich ihr Zustand bis Mitte 2023 stark verbessert hat!

Leider verschlechterte sich dann ihr Zustand bis zum März 2024 so sehr, dass sie anscheinend keinen anderen Ausweg für sich sah, als aufzugeben. In der Nacht zum Mittwoch, 6. März hat Vanessa ihre Wohnung aufgeräumt verlassen, ihr Smartphone lag mit zugehöriger PIN auf dem Schreibtisch. Alles weist darauf hin, dass sie ihrem Leben mit einem Sprung in die Spree ein Ende gesetzt hat.

An alle, die dazu beigetragen haben, Vanessa so umfangreich zu unterstützen, an dieser Stelle ein herzlichstes Dankeschön!!!

Diese Spendenplattform war mit Vanessas Konto verknüpft, das wie alle ihre Verträge und Verbindlichkeiten zunächst weitergeführt wird. Dennoch erscheint es uns ratsam, Daueraufträge für die Plattform zu kündigen und keine weiteren Beträge dorthin zu überweisen.

Um Geld für Vanessas Beerdigung und Abschiedsfeier zu sammeln, nicht über betterplace, weil dabei recht viele Gebühren anfallen, haben wir diese Plattform mit einem neuen Unterstützungskonto verbunden. Es war Vanessas ausdrücklicher Wunsch, einmal auf dem Friedhof Alt-Stralau in ihrer Nachbarschaft an der Spree beerdigt zu werden. Sie ist dort oft spazieren gegangen. Bitte unterstützt diesen Wunsch mit einer letzten Spende für Vanessa!

Wir sind tief erschüttert und unendlich traurig. Wir weinen und vermissen sie, versuchen zu verstehen und trösten uns damit, dass sie jetzt nicht mehr leiden muss.

Anne, Claudia und Jens

Update zu meinem Gesundheitszustand: Nach heftigem Rückfall leider nur wenig Hoffnung auf baldige Besserung – und leider weiterhin sehr angespannte finanzielle Situation

Update zu meinem Gesundheitszustand: Nach heftigem Rückfall leider nur wenig Hoffnung auf baldige Besserung – und leider weiterhin sehr angespannte finanzielle Situation

Seit 3 Monaten erlebe ich einen schweren Rückfall. Auslöser waren eine Medikamentenumstellung im Sommer, bei der die Erreger nicht mehr unter Kontrolle waren, eine Cortison-Depot-Spritze im November wegen starker Rückenschmerzen, die das Immunsystem stark beeinträchtigte, und die Einnahme von vielen verschiedenen Rückenschmerzmitteln, was zu einer starken “Mastzellaktivierung” führte.

Unterstützung für Vanessas Beerdigung

Vor dem 5.3.2024 eingegangene und bereits verwendete Spenden

Vanessas Beerdigung jetzt mit einer Spende unterstützen!

Bitte fülle dieses Formular aus. Du bekommst dann eine Email mit allen notwendigen Informationen, wie Du für  Vanessas Beerdigung Deine Unterstützung überweisen kannst.